Donnerstag, 10. Juni 2010

Herzkissen für Trier



Im Januar 2010 hörte ich das 1. Mal von den Herzkissen die genäht werden und an Brustkrebskranke Frauen weiter geleitet werden, versehen mit guten Wünschen und "Herzensgrüßen". Seither ließ mich die Idee nicht mehr los solch eine Aktion auch für das Brustzentrum in Trier ins Leben zu rufen. Nun sind die ersten Schritte getan und die Verantwortlichen des Brustzentrums Trier sind von der Idee begeistert.

Herzkissen sind, wie der Name schon sagt, Kissen in Herzform bei denen die "Ohren" länger genäht werden und die mit 150 gr. Füllwatte gestopft werden. Diese Kissen erfüllen einen praktischen Zweck denn unter dem Arm getragen dämpfen sie Stöße und lindern Schmerzen nach der Op. Ein Herz ist aber auch ein ganz besonders emotionales Symbol. Man hat etwas zum kuscheln, es soll über traurige, hoffnungsvolle oder schmerzhafte Tage hinweg helfen. Ich bin fest überzeugt, alleine das Wissen "da ist jemand, der tut ganz uneigennützig etwas für mich und schickt mir gute Wünsche" kann schon ganz viel Trost und Linderung bescheren!

Jährlich erkranken mehr als 50.000 Frauen an Brustkrebs. Was in einer Frau in dem Moment der Diagnosestellung vor sich geht kann man schlecht nachvollziehen, sofern man noch nicht selbst in der Situation war. Der Bedarf ist groß, nicht nur bei uns. Im Trierer Brustzentrum werden ca. 300 Neuerkrankte jährlich diagnostiziert, operiert und therapiert und somit liegt der Bedarf auch bei ca. 300 Kissen pro Jahr. Dies kann ich aber nicht alleine schaffen. Weder von der Arbeit her noch vom finanziellen und daher dieses Blog und diese Zeilen!

Wer gerne mithelfen möchte ist hiermit ganz herzlich eingeladen zum nähen. Den Schnitt für ein Herzkissen findet ihr zum einen wenn Ihr auf den Link klickt oder auf der rechten Seite, da geht es zur "Heart Pillow Projekt" Seite von Nancy Friis-Jensen die die Idee der Herzkissen aus Amerika nach Dänemark mitbrachte. Wer nicht nähen kann, möchte vielleicht Stoffe (100% Baumwolle) oder Füllmaterial spenden. Setzt Euch einfach mit mir in Verbindung, eMail Adresse steht unter "Kontakt".

Ganz besonders Herzliche Grüße
Gaby

Kommentare:

Lutzefine67 hat gesagt…

Hallo Gaby, habe heute auch eine Verlinkung zu deinem Blog gestartet, ich hoffe, dass du ganz viele Kissen zusammenbekommst :-). glg Ulla

Sockentante Gaby hat gesagt…

Danke Ulla!!

Lutzefine67 hat gesagt…

Huhu, danke für deinen Kommentar; ich nähe gerne, sag einfach Bescheid wann gemeinsam genäht wird. Ich lade mir die Tage mal den Schnitt runter und schaue, sobald ich dazu komme, nähe ich einige..finde die Idee gut :-). Ich teils dir einfach per email mit, dann können wir uns irgendwo zur Übergabe treffen :-). Bin täglich in Trier, von daher wäre das ok :-)))).

Sockentante Gaby hat gesagt…

Oh Super, vielen lb. Dank!!
LG Gaby

info hat gesagt…

Tolle Sache!!!!!!
Gerne unterstütze ich euch und möchte auch meinen Beitrag dazu beitragen. Habe heute auch eine Verlinkung zu deinem Blog auf Facebook und Twitter gestartet. Drücke die Daumen, dass ganz viele Kissen zusammen kommen :-)
Mona
www.the-little-things.de